Urban Photo Race 2017 - Berlin

 

Ein Kollege von mir hatte die tolle Idee am Urban Photo Race in Berlin teilzunehmen.

Street-Fotografie als Wettbewerb - wie geht das?

Man muss während des Tages (10-22:00 Uhr) vier Checkpoints erreichen. Und an den einzelnen Checkpoints bekommt man Themen die man fotografisch abarbeiten muss. Für jedes Thema muss ein Satz von drei Fotos abgeliefert werden.

 

Checkpoint 1: Cafe Seerose Themen: "Poor but sexy", "Hungry hearts", "Break the rules"

Checkpoint 2: Cafe Selig Themen: "Time Traveller", "Tear down this wall!"

Checkpoint 3: Jockel Biergarten Thema "Nowhere"

 (Unter den Themen sind meine eingereichten Fotos verlinkt)

 

Es ein sehr anstrengender und lehrreicher Wettbewerb der viel Spaß gemacht hat und definitiv wiederholt werden muss.

 

Ich habe fotografiert mit meiner Sony alpha6300 mit dem SEL50mm f1.8 und SELP1650